Deutscher Gewerkschaftsbund

27.11.2017
Himmelkron

Herbstklausur der oberfränkischen Kreisvorstände

Zwei Mal im Jahr kommen die Mitglieder der DGB-Kreisvorstände aus Oberfranken zur Klausur zusammen. Am Freitag trafen sich wieder 40 Mitglieder aus allen Kreisvorständen und Ortskartellen um auf die letzten vier Jahre ihrer Arbeit zurückzublicken und eine Jahresplanung für 2018 zu machen. Der Austausch über die eigene Kreisvorstandsarbeit hinaus stand dabei genauso im Vordergrund wie die Ergebnisse der Bundestagswahl und die Herausforderung für die Gewerkschaften in den nächsten Jahren. DGB Regionsgeschäftsführer Mathias Eckardt nutze die Gelegenheit um auscheidende Kreisvorstandmitglieder zu verabschieden und Neugewählte zu begrüßen. Auch in den eigenen Reihen gab es Veränderungen. Der Kollege Siegfried Koch ist seit dem 1. November in Altersteilzeit. 

 


Nach oben

Alle Themen

Ar­chiv
Alle Meldungen aus dem DGB-Oberfranken zum Nachlesen
weiterlesen …

Soziale Netzwerke

Facebook

Facebook

Weitere Meldungen, Hintergründe und aktuelle Kommentare finden Sie auf unserer Facebook-Seite

DGB-Steuerrechner

Jetzt unterschreiben!

Bundestagswahl 2017