Deutscher Gewerkschaftsbund

08.08.2012

DGB-Jugend: Positionspapier zum Fachkräftemangel vorgestellt

Seit Monaten wird verstärkt über einen "Fachkräftemangel" diskutiert. Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels wird vor allem von Arbeitgeberseite behauptet, dass wir schon einen Fachkräftemangel hätten und deshalb möglichst schnell die Lebensarbeitszeiten verlängert werden müssten.

Wir haben eine andere Antwort! Wir sagen: Fachkräfte ausbilden und weiterqualifizieren, Berufsbildung stärken! Die berufliche Erstausbildung muss attraktiver werden, die Perspektiven nach der Ausbildung müssen besser werden!


Nach oben

Alle Themen

Ar­chiv
Alle Meldungen aus dem DGB-Oberfranken zum Nachlesen
weiterlesen …

Soziale Netzwerke

Facebook

Facebook

Weitere Meldungen, Hintergründe und aktuelle Kommentare finden Sie auf unserer Facebook-Seite

DGB-Steuerrechner

Jetzt unterschreiben!

Bundestagswahl 2017